Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Niederbayern
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 201
Deggendorf
202
Dingolfing
203
Kelheim
204
Landshut
205
Passau-Ost
206
Passau-West
207
Regen, Freyung-Grafenau
208
Rottal-Inn
209
Straubing
FW
401 Aiwanger,
Hubert
1 L 30039 16457 2022 3322 3391 13582* 765 1090 1544 1460 2863
402 Leuschner,
Reinhard
4 9799 3539 6260* 618 142 1393 128 254 372 226 406
403 Muthmann,
Alexander
2 L 14973 5342 332 99 64 254 3862 276 9631* 120 335
404 Waas,
Ludwig
5 9099 1517 976 110 58 134 37 60 101 41 7582*
405 Widmann,
Jutta
3 L 10137 10137 141 1159 224 7856 85 98 177 178 219
406 Obster,
Thomas
8 6067 705 54 81 5362* 412 14 37 32 26 49
407 Zechmann,
Bernd
7 6599 1002 54 32 24 39 5597* 309 479 42 23
408 Kaltenhauser,
Johann
6 6767 656 74 6111* 22 453 13 16 25 30 23
409 Veicht,
Maximilian
9 5853 350 34 100 22 51 11 68 39 5503* 25
410 Lindinger,
Christian
10 5043 703 74 58 32 76 132 4340* 39 238 54
411 Schmidt,
Heinrich
12 3181 3181 112 40 37 99 33 28 2630 31 171
412 Herpich,
Dr. Adolf
11 5018 5018 212 147 63 110 28 38 80 72 4268
413 Meier,
Karl
18 1609 1609 45 103 31 61 40 55 93 1131 50
414 Erhard,
Marieluise
17 1900 1900 78 67 38 102 1293 108 125 49 40
415 Seidl,
Anton
14 2335 2335 1561 72 99 106 69 124 162 33 109
416 Hillebrand,
Harald
15 2149 2149 13 32 1888 139 10 18 9 20 20
417 Schwarzmeier,
Rita
16 1924 1924 146 99 68 117 96 1074 66 198 60
418 Wenninger,
Richard
13 2430 2430 309 1588 42 132 19 38 50 92 160
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 536 536 74 53 54 66 43 37 84 69 56
Erststimmen insgesamt 63968 - 6260 6111 5362 13582 5597 4340 9631 5503 7582
Zweitstimmen insgesamt 61490 61490 6311 7780 6299 11600 6678 3728 6107 4056 8931
Gesamtstimmen 125458 61490 12571 13891 11661 25182 12275 8068 15738 9559 16513
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.