Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Niederbayern
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 201
Deggendorf
202
Dingolfing
203
Kelheim
204
Landshut
205
Passau-Ost
206
Passau-West
207
Regen, Freyung-Grafenau
208
Rottal-Inn
209
Straubing
FDP
501 Fischer,
Dr. Andreas
1 L 15253 10509 1028 1574 4744* 2226 1298 1013 1038 957 1375
502 Kirschner,
Dr. Franz Xaver
2 L 11534 7132 462 413 1073 440 4402* 2147 558 1771 268
503 Drexler,
Gerhard
5 5729 1769 91 77 71 129 1196 98 3960* 39 68
504 Rauschendorfer,
Monika
7 5206 1545 460 226 125 181 125 134 160 134 3661*
505 Egerer,
Franz
4 6464 1076 138 5388* 63 188 90 84 102 127 284
506 Knaus,
Evi
6 5446 1894 3552* 367 146 342 161 144 275 159 300
507 Niebler,
Oliver
8 4352 242 15 38 27 35 33 59 21 4110* 14
508 König,
Josef
16 1126 1126 28 63 27 36 32 39 18 861 22
509 Faltner,
Korbinian
12 1361 1361 25 22 12 25 1023 153 67 19 15
510 Gumppenberg Freiherr von,
Dietrich
3 7778 1465 129 558 114 6313* 79 56 78 75 376
511 Demmelmaier,
Manuela
14 1217 1217 68 788 41 139 24 13 25 62 57
512 Hauser,
Karl
13 1301 1301 989 25 12 15 7 12 195 13 33
513 Janik,
Günther
17 920 920 61 41 29 59 20 21 624 27 38
514 Kroiss,
Dr. Heinz
10 4007 4007 73 85 3343 196 63 49 72 50 76
515 Riedel,
Markus
15 1129 1129 24 29 25 28 7 9 13 6 988
516 Wachter,
Jürgen
11 1934 1934 8 307 48 1498 8 27 2 18 18
517 Zormeier,
Christoph
18 787 787 28 36 25 77 37 469 15 68 32
518 Brandl,
Johann
9 4251 463 112 42 16 26 155 3788* 43 33 36
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 432 432 51 40 44 81 46 48 51 44 27
Erststimmen insgesamt 39918 - 3552 5388 4744 6313 4402 3788 3960 4110 3661
Zweitstimmen insgesamt 40309 40309 3790 4731 5241 5721 4404 4575 3357 4463 4027
Gesamtstimmen 80227 40309 7342 10119 9985 12034 8806 8363 7317 8573 7688
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.