Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Oberpfalz
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 301
Amberg-Sulzbach
302
Cham
303
Neumarkt i.d.OPf.
304
Regens-
burg-
Land-Ost
305
Regens-
burg-
Land, Schwandorf
306
Regens-
burg-
Stadt
307
Schwandorf
308
Tirschenreuth
309
Weiden i.d.OPf.
GRÜNE
301 Scharfenberg,
Maria
1 L 16912 11049 1561 942 1873 2620 1541 5863* 658 826 1028
302 Schlusche,
Dr. Roland
2 6194 2669 186 96 3525* 192 114 1830 98 69 84
303 Roggenhofer,
Susanne
4 4668 1260 3408* 43 246 91 45 553 111 102 69
304 Sommer,
Rudi
5 3610 850 67 93 72 65 2760* 152 347 17 37
305 Helgath,
Gisela
7 2950 523 73 11 35 24 17 91 49 223 2427*
306 Christoph,
Stefan
9 2525 713 120 1812* 107 87 41 183 61 38 76
307 Jordan,
Dr. Petra
6 3250 1522 133 170 179 115 517 244 1728* 49 115
308 Schöberlein,
Walter
11 818 818 518 14 118 23 12 61 14 43 15
309 Hehenberger,
Diana
16 417 417 24 9 113 38 115 79 11 12 16
310 Heinrich,
Franz
8 2528 379 42 36 49 36 13 80 14 2149* 109
311 Juniec-Möller,
Marion
12 713 713 45 18 9 7 122 14 470 10 18
312 Mistol,
Jürgen
3 5884 2994 100 77 104 2890* 160 2400 46 43 64
313 West,
Brigitte
15 434 434 25 16 21 235 30 69 15 13 10
314 Schmid,
Johann
13 641 641 33 29 458 37 16 40 9 9 10
315 Rußwurm,
Christof
17 384 384 7 332 7 16 7 8 4 2 1
316 Mayer,
Johann
14 557 557 47 16 29 27 15 46 14 316 47
317 Bergmann,
Klaus
10 1365 1365 74 34 71 68 39 156 32 127 764
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 291 291 37 31 23 32 8 82 27 19 32
Erststimmen insgesamt 26562 - 3408 1812 3525 2890 2760 5863 1728 2149 2427
Zweitstimmen insgesamt 27579 27579 3092 1967 3514 3713 2812 6088 1980 1918 2495
Gesamtstimmen 54141 27579 6500 3779 7039 6603 5572 11951 3708 4067 4922
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.