Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Oberpfalz
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 301
Amberg-Sulzbach
302
Cham
303
Neumarkt i.d.OPf.
304
Regens-
burg-
Land-Ost
305
Regens-
burg-
Land, Schwandorf
306
Regens-
burg-
Stadt
307
Schwandorf
308
Tirschenreuth
309
Weiden i.d.OPf.
FW
401 Schweiger,
Tanja
1 L 28530 16605 1834 1599 1484 11925* 5449 2590 1102 1340 1207
402 Hanisch,
Joachim
3 L 14117 5881 254 1052 228 1917 8236* 148 1826 245 211
403 Gerngroß,
Hans
4 10565 694 104 73 9871* 140 98 68 53 93 65
404 Vetter,
Dr. Karl
2 L 15615 1185 105 14430* 124 188 257 100 166 121 124
405 Ebenburger,
Dr. Klaus
8 6310 1544 4766* 153 235 118 77 69 601 145 146
406 Riepl,
Günther
10 6181 2213 96 184 176 1393 196 3968* 58 52 58
407 Meier,
Karl
9 6191 1194 65 46 51 54 30 64 69 815 4997*
408 Lorenz,
Karl
5 8126 808 259 83 60 51 37 44 38 7318* 236
409 Neuber,
Jürgen
7 6602 892 33 191 34 46 318 17 5710* 26 227
410 Boeckh,
Dr. Walter
15 1675 1675 97 146 145 521 115 509 38 47 57
411 Korschofsky,
Dr. Andreas
11 6045 6045 20 5824 46 41 23 30 15 27 19
412 Frank,
Alois
13 3303 3303 182 69 90 148 40 41 174 803 1756
413 Stadler,
Harald
14 3072 3072 51 76 87 2477 72 168 39 47 55
414 Friedrich,
Joachim
16 1665 1665 711 23 20 29 16 10 759 38 59
415 Podewils von,
Manuela
12 3556 3556 39 24 17 55 12 27 28 2977 377
416 Viehbacher,
Erich
17 1399 1399 25 42 24 456 735 69 29 10 9
417 Weidinger,
Regina
6 8074 8074 236 104 7202 200 56 67 65 79 65
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 432 432 55 71 47 65 25 28 60 51 30
Erststimmen insgesamt 71221 - 4766 14430 9871 11925 8236 3968 5710 7318 4997
Zweitstimmen insgesamt 60237 60237 4166 9760 10070 7899 7556 4049 5120 6916 4701
Gesamtstimmen 131458 60237 8932 24190 19941 19824 15792 8017 10830 14234 9698
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.