Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Oberpfalz
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 301
Amberg-Sulzbach
302
Cham
303
Neumarkt i.d.OPf.
304
Regens-
burg-
Land-Ost
305
Regens-
burg-
Land, Schwandorf
306
Regens-
burg-
Stadt
307
Schwandorf
308
Tirschenreuth
309
Weiden i.d.OPf.
ödp
701 Mrasek,
Klaus
2 3713 1936 1777* 143 334 235 195 244 481 108 196
702 Kindl,
Dr. Barbara
3 2916 1418 362 104 96 176 88 173 262 157 1498*
703 Erös,
Dr. Reinhard
1 4519 2443 400 152 106 2076* 352 643 237 224 329
704 Wiesend,
Rita
6 1470 433 63 28 31 52 28 28 31 1037* 172
705 Graf,
Joachim
4 2440 595 35 15 23 374 101 1845* 23 15 9
706 Angerer,
Josef
8 1426 131 6 8 10 57 1295* 26 7 5 12
707 Brock,
Martin
5 1917 240 30 24 15 28 89 28 1677* 5 21
708 Schmid,
Eva
11 1022 1022 26 30 32 372 99 397 28 14 24
709 Riederer,
Helmut Josef
7 1430 133 14 1297* 15 35 13 25 14 7 10
710 Kunz,
Theresia
14 469 469 20 18 21 38 15 42 22 234 59
711 Neumeyer,
Josef
10 1117 49 7 2 1068* 9 3 15 5 3 5
712 Gottschalk,
Gerhard
13 713 713 605 2 23 8 5 3 54 8 5
713 Dendorfer,
Thomas
17 214 214 5 169 2 6 5 9 6 5 7
714 Wild,
Richard
9 1301 1301 103 92 171 603 78 134 43 28 49
715 Sorgenfrei,
Roman
15 281 281 11 22 13 13 100 21 79 5 17
716 Prey,
Martin
12 876 876 26 27 26 6 85 13 636 12 45
717 Baumer,
Johann
16 266 266 17 12 15 12 8 12 53 18 119
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 85 85 11 12 6 11 6 12 13 6 8
Erststimmen insgesamt 13570 - 1777 1297 1068 2076 1295 1845 1677 1037 1498
Zweitstimmen insgesamt 12605 12605 1741 860 939 2035 1270 1825 1994 854 1087
Gesamtstimmen 26175 12605 3518 2157 2007 4111 2565 3670 3671 1891 2585
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.