Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Mittelfranken
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 508
Erlangen-Stadt
509
Fürth
510
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim, Fürth-Land
511
Nürnberger Land
512
Roth
CSU
101 Beckstein,
Dr. Günther
1 S 265327 242410 16418 22739 23433 26862 20696
102 Herrmann,
Joachim
5 S 33475 12901 20574* 455 414 384 250
103 Söder,
Dr. Markus
2 S 38392 19537 1009 1180 880 935 790
104 Guttenberger,
Petra
9 S 27983 2137 165 25846* 526 82 85
105 Matschl,
Christa
10 S 25865 1882 1434 68 83 39 21
106 Freller,
Karl
7 S 28621 4338 87 181 83 128 1754
107 Weiß,
Dr. Manfred
12 S 24647 1529 79 96 53 71 23118*
108 Götz,
Christa
14 11043 11043 160 175 8751 101 137
109 Seidler,
Richard
17 2385 2385 117 57 43 52 1369
110 Ströbel,
Jürgen
13 12541 12541 70 142 1339 353 426
111 Gabsteiger,
Günter
16 3774 3774 46 1159 2051 22 28
112 Eckstein,
Kurt
8 S 28545 1312 57 55 72 27233* 175
113 Breitschwert,
Klaus Dieter
6 S 30575 3151 23 31 146 32 26
114 Wägemann,
Gerhard
4 S 35537 744 74 40 30 31 154
115 Imhof,
Hermann
11 S 25221 2624 90 170 43 157 87
116 Winter,
Cornelia
18 2197 2197 49 51 16 1645 28
117 Herold,
Hans
3 S 37337 203 7 27 37134* 14 5
118 Weingart,
Udo
15 4175 4175 11 10 12 23 3172
119 Merkel,
Caroline
21 1142 1142 73 98 33 67 44
120 Ilg,
Rainer
23 569 569 9 25 8 32 16
121 Lippert,
Edith
24 551 551 13 50 19 13 15
122 Höller,
Kurt
19 1184 1184 665 59 28 17 16
123 Schäfer,
Victoria
20 1150 1150 67 97 69 60 59
124 Tischner,
Michael
22 909 909 51 79 44 49 37
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 2483 2483 123 298 220 165 205
Erststimmen insgesamt 308757 - 20574 25846 37134 27233 23118
Zweitstimmen insgesamt 336871 336871 20897 27342 38396 31334 29595
Gesamtstimmen 645628 336871 41471 53188 75530 58567 52713
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.