Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Schwaben
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 708
Kaufbeuren
709
Kempten, Oberallgäu
710
Lindau, Sonthofen
711
Marktoberdorf
712
Memmingen
713
Neu-Ulm
GRÜNE
301 Kamm,
Christine
2 L 25379 19548 1015 818 2161 1052 1011 1507
302 Sprinkart,
Adi
1 L 26648 15504 969 6076 11144* 1593 1231 520
303 Büttner,
Dorothee
6 5046 1853 188 138 326 135 3193* 177
304 Gehring,
Thomas
3 L 8869 3134 22 5735* 2846 29 37 30
305 Mendle,
Brigitte
13 3173 692 36 43 100 26 34 164
306 Erben,
Reiner
4 7770 2278 32 27 44 16 23 24
307 Jung,
Ursula
18 1121 1121 12 12 33 13 29 14
308 Schmid,
Franz
8 4619 529 35 38 77 30 47 4090*
309 Knestel,
Clara
10 4290 4290 410 206 620 1199 225 195
310 Koukol,
Rudolf
11 3742 302 11 17 38 15 15 21
311 Diebolder-Ziemke,
Anita
25 473 473 284 16 21 85 12 8
312 Becker,
Klaus
9 4415 389 19 23 56 20 16 20
313 Merkl-Zierer,
Bettina
15 1412 1412 17 13 59 16 22 24
314 Grönninger,
Hannes
5 5979 919 4 10 12 8 8 18
315 Gruber,
Gundula
23 X 542 542 5 7 12 2 44 421
316 Quis,
Herbert
7 4981 464 16 13 41 13 21 29
317 Gerull,
Steffi
19 1055 1055 1 1 14 3 6 4
318 Köhler,
Rolf
14 3017 185 2832* 17 20 64 12 8
319 Bard-Kröniger,
Sabine
16 1338 1338 43 50 123 36 44 73
320 Reiners,
Ludwig
12 3446 307 28 26 56 3139* 16 19
321 Heinevetter,
Lina
17 1167 1167 33 41 63 37 51 51
322 Schenk,
Dominik
20 1027 1027 48 334 270 85 87 39
323 Rzehak-Wartha,
Gabriele
21 999 999 8 11 23 6 31 822
324 Weiss,
Wolfgang
26 413 413 16 15 34 1 284 16
325 Rösch,
Ricarda
22 599 599 30 20 66 27 35 35
326 Schweizer,
Kurt
24 X 542 542 10 10 11 5 5 18
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 797 797 33 50 104 51 57 79
Erststimmen insgesamt 60980 - 2832 5735 11144 3139 3193 4090
Zweitstimmen insgesamt 61879 61879 3325 8032 7230 4567 3403 4336
Gesamtstimmen 122859 61879 6157 13767 18374 7706 6596 8426
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
X = wegen gleicher Stimmenzahl der Bewerber musste die Rangziffer mittels Losentscheid ermittelt werden.