Überschrift Landtagswahl 2008

- Endgültige Ergebnisse -

Bayerisches Staatswappen
 
 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Schwaben
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 701
Augsburg-Stadt-Ost
702
Augsburg-Stadt-West
703
Aichach-Friedberg
704
Augsburg-Land, Dillingen
705
Augsburg-Land-Süd
706
Donau-Ries
707
Günzburg
FW
401 Pohl,
Bernhard
1 L 23640 15283 424 587 871 867 1014 911 901
402 Müller,
Ulrike
2 L 21353 11420 196 291 467 414 436 412 404
403 Hannemann,
Bernhard
6 8166 4719 296 3447* 237 1456 2058 80 67
404 Wegerer,
Dieter
10 6025 715 20 35 29 43 35 42 145
405 Schoblocher,
Peter
7 7182 1265 65 70 77 147 162 52 5917*
406 Heisler,
Herbert
4 9900 1450 35 29 38 40 72 26 50
407 Herz,
Dr. Leopold
3 L 11890 4527 51 87 137 99 140 125 131
408 Flemming,
Claudia
5 9544 2036 25 33 35 34 46 36 65
409 Schenke,
Helmut
12 5111 311 14 19 4800* 55 16 106 10
410 Begg Albensberg,
André
9 6607 261 12 25 21 18 6346* 11 17
411 Hopp,
Klaus
15 3991 1594 2397* 444 244 176 266 114 53
412 Wengert,
Petra
8 6765 2592 569 503 353 225 338 4173* 78
413 Kienzle,
Eva
14 4371 4371 121 113 189 115 321 160 159
414 Haug,
Roman
16 2989 2989 12 15 13 9 20 16 14
415 Walk,
Claudia
19 2310 2310 21 27 59 36 38 39 112
416 Horst,
Bernd
17 2597 2597 23 15 33 94 36 2225 22
417 Wassermann,
Barbara
23 879 879 16 30 24 30 516 24 68
418 Bär,
Claudia
20 2286 2286 108 79 1254 72 128 65 51
419 Fischer,
Dr. Angelika
13 4662 4662 52 64 97 253 111 92 2947
420 Friegel,
Erhard
11 5352 5352 11 23 100 4549 34 175 108
421 Gabler,
Mathias
22 1027 1027 124 124 124 78 127 85 45
422 Wellenhofer,
Waltraut
21 1042 1042 37 34 26 19 803 11 13
423 Jeni,
Renate
18 2447 2447 20 27 49 33 48 30 38
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 1124 1124 26 41 80 89 91 70 94
Erststimmen insgesamt 74001 - 2397 3447 4800 - 6346 4173 5917
Zweitstimmen insgesamt 77259 77259 2278 2715 4557 8951 6856 4907 5592
Gesamtstimmen 151260 77259 4675 6162 9357 8951 13202 9080 11509
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.